Haus Bremerich

Das Vier-Giebel-Haus

Wohnfläche: 250 m2
Länge / Breite: 13 m / 9 m
Architekt: Dipl.-Ing. H.D. Ommer, Siciliastr. 21, 57368 Lennestadt

Ein Haus - Vier Giebel: Dieses familienfreundliche Wohnhaus bietet mit einer Wohnfläche von ca. 250 m² ausreichend Platz für eine sechsköpfige Familie. Durch die vier Giebel können die Dachschrägen optimal ausgenutzt und zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden. Der integrierte Wintergarten auf der Gebäuderückseite erstreckt sich über alle drei Etagen und sorgt so für einen hohen Lichteinfall in den verschiedenen Wohnbereichen und einen nahezu nahtlosen Übergang zwischen Innen- und Außenraum.

Grundrisse

Eine Gelungene Fassaden-Kombination mit Fachwerk

Bei der Gestaltung der Außenfassade entschieden die Bauherren sich für eine Putzfassade im Erdgeschoss und ein klassisches schwarz-weißes Fachwerk in den beiden Obergeschossen. Weiße Sprossenfenster passen sich, insbesondere im Bereich des hohen Wintergartens, optimal in das Fassadenbild ein.

Großzügige Fläche für eine große Familie

Das Erdgeschoss ist aufgeteilt in einen Eingangsbereich mit Garderobe und Windfang, ein Büro, ein kleines Gäste-WC, ein Vorrat und einen großräumigen Wohn- und Essbereich mit offener Küche. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer mit Ankleidebereich, ein Badezimmer sowie eine Empore im Bereich des integrierten Wintergartens. Der ausgebaute Spitzboden bietet zudem hinlänglich Platz für zwei weitere Kinder-, ein Bade- und ein Spielzimmer.

Bilderwelt

Kontakt

Sie möchten mehr zu diesem Objekt erfahren?

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Mein Bauvorhaben

Gerne führen wir Sie zu den Inhalten auf unserer Website, die am besten zu Ihrem Bauvorhaben passen.

Mein Bauvorhaben
0

Sie haben noch keine Elemente auf Ihrem Merkzettel.

Zum Merkzettel