Energetische Modernisierung mit Wiese und Heckmann

Mehr Komfort, weniger Kosten -
die kluge Investition.

Sie wünschen sich ein sparsames Haus auf dem aktuellen Stand der Technik?

Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Selbst ein altes Haus kann mit vertretbarem Aufwand zu einem modernen Energieeffizienzhaus oder gar zum Passivhaus werden.

Die Bau- und Haustechnik hat sich in den letzten 25 Jahren stark entwickelt. Der Energieverbrauch eines Hauses hat sich im Schnitt um ca. 70% verringert. Gleichzeitig ist die Wohnqualität deutlich gestiegen.

Wie lässt sich eine solche energetische Sanierung erreichen?

Das Augenmerk liegt auf der Kombination aus einer gut gedämmten Gebäudehülle und einer effizienten Haustechnik. Dach, Fassade und Decken effektiv gedämmt sowie neue Türen und Fenster installiert. Heizanlage und Haustechnik werden auf den neuesten Stand gebracht. Wer das volle Einsparpotential erreichen will, investiert klug in eine Solar- oder Photovoltaikanlage und erzeugt eigenen Strom.

Auch über die technischen Aspekte hinaus kann eine Modernisierung viel verändern. Vom Wohlfühl-Bad über einen einladenden Küche-Esszimmer-Bereich mit Holzfußboden bis hin zum begehbaren Kleiderschrank: Wir von Wiese und Heckmann sind erfahrene Experten für Modernisierungen aller Art. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt.