Behaglich, komfortabel und gesund.

Damit Sie sich zu Hause rundum wohl fühlen.

Wohngesundheit, Wohlfühlklima und Lebensqualität stellen sich nicht automatisch ein: Baumaterialien und Haustechnik müssen sensibel aufeinander abgestimmt und mit den Bedürfnissen der Bewohner in Einklang gebracht werden.

Wohngesundheit und Baubiologie

Damit Sie sich in Ihrem neuen Heim rundum wohl fühlen, ist das Gesamtklima entscheidend. Faktoren wie Materialien, Einrichtungsstil, Farben und Lichtverhältnisse spielen beispielsweise eine wichtige Rolle. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Wohlbehagen weiter verbessern können.

In einem baubiologisch durchdachten Haus sind die Wechselbeziehungen zwischen den Befindlichkeiten der Bewohner und ihrer Umgebung ausgeglichen. Alle baulichen Eigenschaften sind aufeinander abgestimmt. Natürliche Baumaterialien werden intelligent kombiniert und unter ökologischen Gesichtspunkten behutsam eine erholsame und harmonische Atmosphäre geschaffen.

So gestalten sich die Fragen in der Praxis:

  • Wie stellen Sie sich beispielsweise Raumlufttemperatur und Luftfeuchtigkeit vor?
  • Können Sie sich den Einsatz einer Lüftungsanlage vorstellen?
  • An welche Art von Heizung denken Sie?
  • Käme ein Grundofen, eine Niedertemperaturwand- oder eher eine Fußbodenheizung in Frage?
  • Denken Sie an einen Hochfrequenzschutz bei der Elektroinstallation?
  • Legen Sie Wert auf hygroskopische Materialien, welche die Raumluftfeuchte regulieren?
  • Wollen Sie Holz als natürliche Klimaanlage einsetzen?


Wie Sie sich auch entscheiden, das Ergebnis ist in jedem Fall:
In einem Haus von Wiese und Heckmann lässt es sich gesund leben.