Energieeffizient bauen mit Wiese und Heckmann

Bescheiden nur im Verbrauch.


Läuft es Ihnen beim Heizen kalt den Rücker herunter, wenn Sie an die Kosten denken? Ein Wiese und Heckmann-Haus spart Heizkosten, Jahr für Jahr.

Häuser sind technisch anspruchsvolle Gebilde. Die Anforderungen an Energieeffizienz, Wohngesundheit und Bauzeit lassen sich mit klassischen Bausystemen kaum mehr erfüllen. Moderne Wohnkonzepte erfordern  komplexe Lösungen, die oft über die Möglichkeiten konventioneller Bausysteme hinaus gehen. Gerade wenn der Energieverbrauch sehr niedrig sein soll, muss aber alles stimmen!

Gebäudehülle und Haustechnik müssen eng aufeinander abgestimmt werden, verschiedenste Baustoffe und Bauelemente sind harmonisch zusammen zu fügen. Ohne gute Planung lässt sich das nicht erreichen.
Nicht umsonst heißt es bei den Zimmerleuten schon seit Jahrhunderten: „Ohne Plan die Hand nur Pfuschwerk machen kann“. Dieser Richtspruch ist zu einer Philosophie herangewachsen, die heute Kern unseres Leitbilds ist.

Ziel energieffizienter Bauweise ist eine sinnvolle Balance zwischen Energiebedarf, Wohnkomfort und Wirtschaftlichkeit. Gut, wenn man dafür auf ein bewährtes System wie die Holzrahmenbauweise zurückgreifen kann. Die weit reichende Vorfertigung erfolgt witterungsunabhängig in dafür speziell ausgestatteten Werkhallen. Dies garantiert ein Höchstmaß an Qualität - und kurze Bauzeiten.

Holzhausbau und der Einsatz regenerativer Energieträger gehören schon immer zusammen und haben sich seit Jahrzehnten bewährt. Aber auch die beste Technik ist nur so gut, wie die Menschen, die sie einbauen. Deshalb greifen wir auch bei der Haustechnik auf unser Netzwerk regionaler Fachhandwerker zurück.